Riesterrente

Sichern Sie sich mit Ihrer privaten Vorsorge die staatliche Förderung!

Da die gesetzliche Rente immer niedriger ausfällt, ist eine private Altersvorsorge umso wichtiger. Wie wäre es dann, wenn der Staat Ihnen zusätzliche eine Förderung garantiert. Zum Abschluss einer Riesterrente ist jeder, der gesetzlich rentenversichert ist sowie Beamte berechtigt.

 

Vorteile:

- besonders risikoarm

- Zulagen, Steuervorteile, Garantie einer lebenslangen Rente.

- Auszahlung bei Versterben der versicherten Person

- Nutzung der Riesterförderung zur Finanzierung von Wohneigentum

 

Beiträge:

Der Versicherte muss bestimmte Mindestbeiträge zahlen, um die volle staatliche Förderung zu erhalten. Der Mindestbeitrag beträgt 4 Prozent des Vorjahres-Bruttoeinkommens oder mindestens 60,- Euro pro Jahr.

 

Tipp:

Wer früh mit dem Einzahlen beginnt, wird später höhere Auszahlungen erhalten.

 

Wir beraten Sie gern!